Image

Oder konventioneller ausgedrückt: Geboren 1962 in Bonn, Dipl.-Pädagoge, Ausbildung und Berufstätigkeit im Finanzamt; Studium der evangelischen Theologie sowie fünf Jahre Leiter einer Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen. Seit 1988 selbstständig tätig in der Erwachsenbildung. Von 1990 - 2016 Institutsleiter des Giessener Forum - Ausbildungsinstitut für achtsamkeitsbasierte Verfahren. Seit 2017 Institutsleiter des Forum Achtsamkeit - Institut für Ausbildung, Training und Coaching.

1979 Einführung in Meditation durch Graf Wenzel von Stosch. Langjährige Zen- und Yoga-Praxis bei Pater Lassalle, Dr. Michael von Brück und R. Sriram.

TZI-Gruppenleiter (RCI int), Yogalehrer (BDY/EYU), zertifizierter MBSR-Lehrer, Ausbildung bei Dr. Jon Kabat-Zinn, Dr. Saki Santorelli, Melissa Blacker und Florence Meleo-Meyer am Center for Mindfulness (CFM), University of Massachusetts Medical School, USA. Regelmäßige Supervision und Konsultation mit dem CFM.

MBCT-Weiterbildung bei Dr. Mark Williams, Insight-Dialog Weiterbildung bei Gregory Kramer sowie Weiterbildung in The Work bei Byron Katie.

Ausbilder für achtsamkeitsbasierte Verfahren, Trainer für Persönlichkeitsentwicklung, Coach für Lebenskunst und Achtsamkeit sowie Autor verschiedener Buchveröffentlichungen bei Klett-Cotta.

Ich lebe in Gießen an der Lahn und bin Vater der beiden erwachsenen Söhne Thilo und Henning Löhmer und engagiere mich als ehrenamtlicher Sterbebegleiter.

von links nach rechts: Henning Löhmer, Rüdiger Standhardt, Jon Kabat-Zinn, Saki Santorelli, Thilo Löhmer – in der Schweiz im Juni 2015
von links nach rechts: Henning Löhmer, Rüdiger Standhardt, Jon Kabat-Zinn, Saki Santorelli, Thilo Löhmer – in der Schweiz im Juni 2015